Wer sind wir?

Hier finden Sie genauere Informationen über unser Unternehmen.
Wer sind wir?

Binary Objects GmbH

Ursprünglich 2002 gegründet, ist die privat gehaltene Firma Binary Objects mit Sitz in Berlin ein in Deutschland führender Anbieter für Software im Bereich E-Partizipation und Modellierung von dialogorientierten Workflows.
Zu den Kunden zählen Städte wie Berlin, Hamburg, München oder Köln, Organisationen wie die Bertelsmann-Stiftung, der Deutsche Bundestag oder die Plattform der Bundesregierung "Ernährung und Bewegung" sowie eine Reihe mittelständischer Unternehmen.

Binary Objects versteht sich als forschungsorientierter Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Modellierung und Durchführung von webbasierten Dialogen mit kleinen bis sehr großen Teilnehmerzahlen.

Die Bandbreite der Anwendungen reicht von firmeninternen redaktionellen Workflows bis hin zu öffentlichen Bürgerbeteiligungen mit zehntausenden Teilnehmern.

Binary Objects ist Gründungsmitglied der Initiative eParticipation, einem Zusammenschluss von Software-Anbietern, Dienstleistern und Forschungsorganisationen mit dem Ziel, das Thema "Bürgerbeteiligung per Internet" durch Studien, Tagungen, Buchveröffentlichungen und ähnlichem zu befördern. Zuletzt erschien der Sammelband E-Partizipation - Beteiligungsprojekte im Internet.

Weitere Informationen über unser Unternehmen bieten Ihnen die "Frequently Asked Questions".

Kundenmeinungen

"Eine gute Diskussions-Software muss helfen, Themen zu fokussieren und Meinungen gemeinsam zu erarbeiten. Die discourse-maschine ist hierfür ein hochflexibles, intuitiv zu bedienendes Werkzeug."
Hans Hagedorn, Geschäftsführer DEMOS Gesellschaft für E-Partizipation mbH